Braunschweigs erster eSports-Verein!

Wir haben es geschafft! Sonntag, der 23. Oktober 2022, wird als der Tag in die Geschichte eingehen, an dem Braunschweig eSports offiziell zum Verein geworden ist.

Insgesamt zwölf Gründungsmitglieder unterzeichneten in der VirtuaLounge feierlich die Vereinssatzung von Braunschweigs erstem eSports-Verein. Zum Start werden wir unsere Stadt in den Spielen Counter-Strike: Global Offensive, Valorant und League of Legends vertreten. Einstimmig gewünscht wurde auch eine Vertretung in FIFA.

Nun steht noch die Eintragung in das Vereinsregister an, um künftig den obligatorischen Zusatz e.V. zu tragen. Ab der offiziellen Eintragung, wird es die Möglichkeit geben, reguläres Mitglied des Vereins zu werden.

Der neue Vorstand

Gewählt wurde auch der Vorstand, der sich ab sofort um die Umsetzung der Mitgliederwünsche kümmern wird. Der Vorstand setzt sich zusammen aus:

  • Florian Kleinschmidt (Vorsitzender)
  • Andreas Schmidt (stellv. Vorsitzender)
  • Fabian Vizi (Kassenwart)

Zu Kassenprüfern wurden gewählt:

  • Mario Wiertz
  • Jannis Pidde

Wir bedanken uns im Vorfeld bei allen Ehrenamtlichen für ihr Engagement!

Neues Logo

Mit der Vereinsgründung hat Braunschweig eSports auch ein neues Logo erhalten. Der nun für sich stehende kantige Löwenkopf soll die Verbundenheit zu unserer Stadt unterstreichen. In den Ligen werden unsere eSportler von Beginn an als “Löwen” gerufen. Mit der kantigen (“low-poly”) Darstellung wollen wir unserer modernen Auffassung von gemeinsamer Freizeitbetätigung weiter Ausdruck verleihen. Hinter dem Löwen steht symbolisch ein Fünfeck, das für unsere (meist fünfköpfigen) Teams steht.

Wir freuen uns auf viele spannende Jahre zusammen, auf tolle Momente, auf viele weitere Mitglieder und vor allem darauf, gemeinsam das Thema eSports in unsere Region zu tragen!

Bei der Gelegenheit möchten wir uns bei unseren Partnern und Sponsoren bedanken, die an uns und das Thema eSports glauben. Vielen Dank für eure Unterstützung, BestPixels, CiSmart und die VirtuaLounge!

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.