Ein eingetragener Verein: Meilenstein für die lokale eSports-Szene

Es ist offiziell! Braunschweig eSports ist jetzt ein eingetragener Verein. Nach knapp drei Monaten Wartezeit hat die Anmeldung endlich ihr erfolgreiches Ende gefunden.

Diese Nachricht ist ein Meilenstein für die lokale eSports-Szene in Braunschweig und ein wichtiger Schritt für den Verein, um seine Ziele und Ambitionen in der Zukunft zu verfolgen. Als eingetragener Verein wird Braunschweig eSports e. V. in der Lage sein, seinen Mitgliedern eine breitere Palette an Möglichkeiten und Vorteilen zu bieten, einschließlich offizieller Veranstaltungen, gemeinsamer Aktivitäten und der Möglichkeit, weitere Unterstützer zu gewinnen.

Die Gründungsmitglieder des Vereins haben hart daran gearbeitet, die notwendigen Unterlagen und Anträge auszufüllen, um die Registrierung abzuschließen. Die offizielle Anerkennung als Verein ist ein wichtiger Meilenstein für die Mitglieder und zeigt ihre Hingabe und Leidenschaft für den eSports in Braunschweig.

“Wir sind unglaublich stolz darauf, als eingetragener Verein anerkannt zu werden”, sagt Florian Kleinschmidt, Vorsitzender von Braunschweig eSports e. V. “Dies ist das Ergebnis vieler Monate harter Arbeit und zeigt, wie stark unsere Leidenschaft für den eSports in der Region ist. Wir freuen uns darauf, in Zukunft noch mehr zu erreichen und unsere Mitglieder zu unterstützen.”

Braunschweig eSports e. V. plant bereits, in den kommenden Monaten zahlreiche Veranstaltungen und Wettbewerbe zu veranstalten, um seine Mitglieder zu unterstützen und die lokale eSports-Szene zu fördern. Die Mitglieder des Vereins sind motiviert und bereit, ihre Leidenschaft für den eSports mit der Welt zu teilen.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.